Wichtigste Internationale Fachmesse für
„Ideen, Erfindungen, Neuheiten“

iNNOVATIONS-KONGRESS: Erfolgreich durch Innovation

Innovationen sind unsere Zukunft

"Innovation distinguishes between a leader and a follower"

(Steve Jobs)

Was wird uns die Zukunft bringen? Diese Frage stellt sich schnell, wenn man die rasanten Entwicklungen in unserer sich immer schneller verändernden Welt betrachtet. Innovationen gelten als wichtigste Triebfeder für den langfristigen Erfolg von Unternehmen und somit als Treiber für das Wachstum von Morgen.

Der Innovationskongress, am Freitag, 2. November, steht unter dem Motto „Erfolgreich durch Innovation – wie sich Innovationen managen lassen“. Dabei geht es um effiziente Innovationsprozesse und um Themen wie „Open Innovation“.

"Von der Idee zur Innovation" - Neue Produkte und Prozesse generieren und implementieren 

„Erfolgreich durch Innovation – wie sich Innovationen managen lassen"

Der Innovationskongress findet im Rahmen der iENA, mit Unterstützung durch den IHK-Anwender-Club „Produkt und Innovationsmanagement“, statt. Als Redner treffen Verantwortliche von Hochschulen, Unternehmen und Institutionen aufeinander.

So betrachtet zum Beispiel Peter Bican, Akademischer Rat am Lehrstuhl für Technologiemanagement der Friedrich-Alexande-rUniversität Erlangen-Nürnberg, Innovationsmanagement aus Sicht einer Hochschule. Karl-Heinz Bilz, Erfinder und Unternehmer, verrät den Kongressteilnehmern, wie man immer wieder zu neuen Innovationen kommt. Er selbst hat in den vergangenen Jahren eine Vielzahl von Innovationen erfolgreich auf den Markt gebracht. 

1. Teil: 10.30 – 12.30 Uhr

Referenten:

  • Peter Bican, MBA, FCCA, Akademischer Rat, Nuremberg Campus of Technology, FAU-Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg
  • Karl-Heinz Bilz, Bilz Ideen GmbH
  • Hendrik Köpf, Leitung Innvoation und Technologie,  E-T-A Elektrotechnische Apparate GmbH
  • Thomas Reissig, Geschäftsführer VerDeSoft GmbH

2. Teil: 13.30 –15.00 Uhr

Referenten:

  • Dr. Ing. Robert Schmidt, Leiter Geschäftsbereich Innovation/Umwelt, IHK Nürnberg für Mittelfranken
  • Dr. Elfriede Eberl, Referentin Geschäftsbereich Innovation/Umwelt, IHK Nürnberg für Mittelfranken
  • Prof. Dr. Norbert W. Kaiser, (an der Hochschule Ansbach) International Excellence Consulting
  • Dr. Andreas Volek, Innovationsmanager, Diehl Stiftung & Co KG


15.00 Uhr
Geführter Rundgang durch die iENA für alle Kongressteilnehmer

Wann:
Freitag, 2. November 2018
10:30 - 15:00 Uhr

Wo:
Messezentrum Nürnberg

Preis:
80 € Tagesticket (inkl. Eintritt iENA, Messekatalog und geführter Messerundgang im Anschluss)

Partner:
Der Kongress findet mit Unterstützung durch den IHK-AnwenderClub "Produkt- und Innovationsmanagement" im Rahmen der iENA statt.


Programm Innovationskongress 2018

Download Kongressvorträge

Die Download-Berechtigung für die Vorträge erhalten ausschließlich die Kongressteilnehmer der iENA 2018.

Download Kongressvorträge


iENA-Symposium

Das iENA-Symposium stellt am Samstag, 3. November (10.30 – 12.30 Uhr , Moderation: Ulrich Walter) die Frage, was Schülerinnen und Schüler brauchen, um fit für die digitale Zukunft zu sein. Der VDI (Verein Deutscher Ingenieure) präsentiert zusammen mit Jugend forscht die Landes- und Bundessieger Jugend forscht im Fachgebiet Technik und auch die iENA-Erfinder dürfen auf die Bühne, um ihre Erfindungen dem Fachpublikum persönlich zu präsentieren.

Schule 4.0 –„ Was brauchen Schüler und Schülerinnen um fit für die digitale Zukunft zu sein

Referenten:

  • Josef Kraus, Ehrenpräsident des Deutschen Lehrerverbandes, Bestseller Autor
  • Fritz Neußer, Verein Deutscher Ingenieure e.V
  • Franziska Schmidt, JUNGE TÜFTLER gGmbH
  • Winfried Sturm, Dipl.-Physiker

Tägliche Bühnenprogramme

Als perfekte Ergänzung zum Messegeschehen bietet das moderierte tägliche Bühnenprogramm mit interessanten Fachvorträgen und aktuellen Diskussionsrunden vertiefende Einblicke in das Schaffen und das Arbeitsfeld von Erfindern.

„Women & Work“-Erfinderinnenpreis 2018

Von der Spülmaschine, über die erste Computersprache der Welt, bis hin bis zur Grundlage für den ersten Autopiloten – all diese Erfindungen kommen von Frauen. Doch kaum jemand kennt sie: die Erfinderinnen und Pionierinnen hinter den Ideen. Der weibliche Erfindergeist wird auf der iENA geehrt: Am Donnerstag, 1. November wird der „Women & Work“-Erfinderinnenpreis verliehen. Die Keynote zur Preisverleihung spricht Dr. Thomas Zielke, Referatsleiter „Technologietransfer durch Normung und Patente" beim Bundesministerium für Wirtschaft und Energie.  

iENA-Programm 2018


RÜCKBLICK 2017

iENA-Innovationsseminar 2017

„Von der Idee zur Innovation“ – Neue Produkte und Prozesse generieren und implementieren

Referenten:

  • Volker Bartels, President for Research and Innovation, Sennheiser electronic GmbH & Co.KG
    >> Vortrag zum Download

  • Hermann Meiller, Ergomechanics-Produktentwicklungs-Concepter
    >> Vortrag zum Download

  • Thomas Peterreins, Manager für Innovation und Technology, Bühler Motor GmbH

  • Prof. Kai-Ingo Voigt, Lehrstuhl für Innovationstechnik, FAU-Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg
    >> Vortrag zum Download

 

„Strategien des Innovationsmanagements“

Referenten:

  • Dr.-Ing. Robert Schmidt, Leiter Geschäftsbereich Innovation/Umwelt, IHK Nürnberg für Mittelfranken
    >> Vortrag zum Download

  • Dr. Elfriede Eberl, Referentin Geschäftsbereich Innovation/Umwelt, IHK Nürnberg für Mittelfranken

  • Lydwina von der Grün, Organisationsentwicklerin, Change Managerin, Führungs-Coach, Sparkasse Nürnberg
    >> Vortrag zum Download

  • Dirk Schittko, Geschäftsführer PROGNIS GmbH
    >> Vortrag zum Download

 

Stand: 6.11.2017, Weitere Vorträge stehen nicht zum Download zur Verfügung

Das iENA-Innovationsseminar wird mit Unterstützung durch den IHK-AnwenderClub "Produkt und Innovationsmanagement" durchgeführt.

RÜCKBLICK 2016

iENA-Innovationsseminar 2016
„Von der Idee zur Innovation“

Referenten:

  • Jens Bode
    Henkel AG & Co. KGaA Düsseldorf, International Foresight + Innovation Management
  • Prof. Dr. Kai Hiltmann
    Hochschule für angewandte Wissenschaften Coburg
  • Mag. Thomas Welser
    Geschäftsführer Welser Profile Beteiligungs GmbH, Österreich

     

„Grundlagen des Innovationsmanagements“

Referenten:

  • Dr. Ing. Robert Schmidt (Leiter) - >>Vortrag zum Download
    Dr. Elfriede Eberl (Referentin)
    Geschäftsbereich Innovation/Umwelt, IHK Nürnberg für Mittelfranken
  • Oliver Kipf, Geschäftsführer
    CG TEC GmbH-Carbon- und Glasfasertechnik, Spalt

  • Dr. Peter Scharf
    Privatdozent an der Hochschule Ansbach

Das iENA-Innovationsseminar wird mit Unterstützung durch den IHK-AnwenderClub "Produkt und Innoivationsmanagement" durchgeführt.

Weitere Vorträge stehen leider nicht zum Download zur Verfügung

RÜCKBLICK 2015

iENA-Innovationsseminar 2015 - Vorträge zum Download

Das iENA-Innovationsseminar stand 2015 ganz unter dem Thema „Strategien des Innovationsmanagements - Neue Produkte und Prozesse generieren und implementieren“. Dazu diskutierten Vertreter der IHK Nürnberg für Mittelfranken Innovation/Umwelt, des Deutschen Patent- und Markenamt, der Hochschule Würzburg-Schweinfurt und Vertreter der Unternehmen E-T-A Elektrotechnische Apparate Gmb, Diehl Stiftung und adidas AG. 

Teilnehmer der Diskussionsrunde waren: